Handlungsbedarf: Google entzieht 2018
Symantec Zertifikaten das Vertrauen

Handlungsbedarf: Google entzieht 2018
Symantec Zertifikaten das Vertrauen

Warum entzieht Google 2018 Symantec Zertifikaten das Vertrauen?

Da Symantec laut Google im großem Stil ungültige Zertifikate ausgestellt haben soll, will Google dies nun nicht mehr weiter dulden und wertet deshalb  in seinem Chrome Browser die Symantec Zertifikate 2018 stufenweise ab.

 

Welche Auswirkungen hat es, wenn Google Symantec Zertifikaten das Vertauen entzieht?

Überprüfen lässt sich die Vorgehensweise von Google in der Console der Developer Tools vom Chrome Browser. Hier wird bei Symantec Zertifikaten die Warnung:

The SSL certificate used to load resources from https://domain.xx will be distrusted in M70.“ ausgegeben.

Mit M70 ist hier die stabile Chrome Version 70 gemeint, die am 23. Oktober 2018 erscheinen soll, wie im wie im Google Security Blog veröffentlicht.

https://security.googleblog.com/2018/03/distrust-of-symantec-pki-immediate.html

Spätestens im Sommer 2018 ist also Handlungsbedarf gegeben, sonst werden solche Seiten im Chrome Browser als unsicher gebrandmarkt.

Was kann ich tun, wenn meine Website oder Onlineshop die Zertifikate von Symantec einsetzt?

Wir beraten Sie gerne über die unterschiedlichen Arten von SSL-Zertifikaten sowie deren Installation, Einbindung und SEO-optimierte Nutzung.
z.B. haben fast alle von 1&1 gehosteten und verschlüsselten Seiten die Zertifikate von Symantec

Sie erhalten von uns unverbindlich konkrete Handlungsempfehlungen.

Sprechen Sie uns an bzw. gehen Sie auf Ihren bisherigen Hoster zu!

 

Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über neue Beiträge, wertvolle Tipps, Downloads und Informationen aus der Business & Marketing Welt.

Newsletter abonnieren

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!

Dieter Schummer

Tel: +49 651-99 63 42 66
Mail: dieter@simpliby.com

Kontaktformular
2018-04-10T12:54:20+00:00 April 9th, 2018|Technik & Sicherheit|