Google Unternehmensprofil – Ihr Business Eintrag auf Google

Was ist ein Google Unternehmensprofil?

Google Unternehmensprofil (früher Google My Business) ist ein kostenloses Branchenverzeichnis von Google. Ein Eintrag wird entweder durch das jeweilige Unternehmen oder aber durch Google selbst – aus verschiedensten Quellen wie etwa Branchenverzeichnissen, Bewertungsportalen und anderen Websites – erstellt.

Für Wen ist ein ein Google Unternehmensprofil geeignet?

Ein Google Unternehmensprofil eignet sich für alle Unternehmer, die ihre Produkte und Dienstleistungen im lokalen und regionalen Umfeld anbieten – aus folgendem Grund:

Ein Google Unternehmensprofil ist die Voraussetzung, um in der Google Suche wie auch bei Google Maps in den lokalen Suchergebnissen (dem sogenannten "Local Pack") angezeigt zu werden.

"Local Pack" meint den ersten Abschnitt der Google Suchergebnisse (direkt nach den Google Anzeigen). Hier werden, sofern die Suchanfrage einen lokalen Bezug hat, drei ortsansässige Unternehmen angezeigt.

Google My Business Beispiel Local Box - simpliby Blog

Aber auch für überregional tätige Unternehmen sowie Freiberufler, die teilweise online tätig sind, macht ein vollständiges und aktuelles Business-Profil auf Google durchaus Sinn.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Ihre (potenziellen) Kunden Ihr Unternehmensprofil zu sehen bekommen. Deshalb ist es in jedem Fall wichtig, dass die dort angezeigten Informationen korrekt sind.

warum sollten sie ein Google Unternehmensprofil haben?

Wie bereits erwähnt, sollten vor allem Unternehmer, die ihre Produkte und Dienstleistungen lokal bzw. regional vertreiben, über ein Google Unternehmensprofil verfügen, denn...

  • 99 Prozent der Kunden verwenden 2021 das Internet bzw. Suchmaschinen, wenn sie sich über lokale Dienstleistungen und Produkte informieren wollen.

  • 50 Prozent der Kunden, die nach lokalen Dienstleistungen und Produkten gesucht haben, kommen noch am selben Tag ins Ladengeschäft.

  • 98 Prozent aller lokal Suchenden entscheiden sich für ein Unternehmen, das auf der ersten Seite der Suchergebnisse erscheint.

  • 98% der Kunden lesen Online-Bewertungen von lokalen Unternehmen, 97% bestätigen, dass positive Bewertungen die Wahrscheinlichkeit erhöht, sich für das Unternehmen zu entscheiden.

Welche vorteile bietet ein Google Business-Profil Ihrem Unternehmen?

Ein Google Unternehmensprofil verbessert nicht nur die Sichtbarkeit von Firmen mit lokalem oder regionalem Einzugsgebiet in der lokalen Suche. Auch bringt ein solcher Eintrag Unternehmen aller Art zahlreiche weitere Vorteile, z. B.:

  • Aktuelle Infos zu Ihrem Unternehmen werden Ihren Kunden direkt in der Suchmaschine angezeigt.

  • Alle Ihre Google Bewertungen werden in Ihrem Google Business-Profil erfasst.

  • Ihr Google Unternehmensprofil ist ein wertvolles Instrument, um neue Kundenkontakte und Anfragen zu generieren.

  • Ein Google Unternehmensprofil ist völlig kostenlos.

  • Es lässt sich zudem einfach einrichten und bearbeiten.

  • Anhand von Statistiken sehen Sie, wie Ihr Unternehmen auf Google gefunden wird.

Ohne Google Unternehmensprofil hingegen taucht Ihr Unternehmen weder im Google Local Pack, noch in den lokalen Suchergebnissen von Google Maps auf.

Was beinhaltet ein
Google Unternehmensprofil?

Google bietet Ihnen eine Reihe von Funktionen und Möglichkeiten, um Ihre Kunden über Ihr Unternehmen zu informieren. Dazu gehören jedoch nicht nur Ihre grundlegenden Unternehmensdaten. Ein Google Unternehmensprofil bietet Ihnen auch die Möglichkeit, aktuelle Informationen und Inhalte zu teilen, die Ihr Unternehmen für Google noch attraktiver machen, darunter:

  • Unternehmensinformationen

  • Kontaktdaten

  • Standort und Einzugsgebiet

  • Öffnungszeiten

  • Bewertungen

  • Bilder & Videos

  • Ihre Leistungen & Produkte

  • Aktuelle Informationen über Ihre Angebote, Aktionen, Rabatte, Veranstaltungen

  • Statistiken

Ein gut gepflegter Google Eintrag hilft Ihnen nicht zuletzt dabei, neue Kunden zu gewinnen und erleichtert diesen die Kontaktaufnahme.

Grafik mit allen Bereichen von GUP mit Beschreibung

Wo erscheinen ihre Unternehmensinformationen
auf Google?

Ihr Unternehmenseintrag auf Google mit allen dazugehörigen Informationen erscheint in folgenden Bereichen:

1. auf der rechten Seite der Suchergebnisse bei gezielten Suchanfragen nach Ihrem Unternehmen

1. Suchergebnisse rechts

2. in einer Box mit lokalen Suchergebnissen, auch "Local Box" oder "Snack Pack" genannt

Google My Business Beispiel Local Box - simpliby Blog

3. bei den Suchergebnissen auf der Google Maps Karte

Google My Business Beispiel Google Map - simpliby Blog

Wie kann ich mein Unternehmen
bei Google My Business anmelden?

Um einen Google Business-Eintrag anlegen oder übernehmen zu können, müssen Sie über ein Google-Konto verfügen. Aber keine Sorge: Ein geschäftliches Google-Konto kann jeder ganz einfach – und vor allem kostenlos – erstellen.
Wie das geht, erklären wir Ihnen in unserem Leitfaden zu Google My Business.

Wo finde ich das Login
zu meinem Google Unternehmensprofil?

Für Google Unternehmensprofil (aka Google My Business) gibt es kein gesondertes Login. Vielmehr werden sämtliche Google Dienste über ein und dasselbe Google Konto verwaltet. Um auf Ihr Profil zugreifen und Ihren Eintrag bearbeiten zu können, müssen Sie sich also lediglich mit Ihren Google Zugangsdaten bei Google anmelden.

Übrigens können Sie sich die Arbeit auch teilen, indem Sie weitere Personen als Inhaber oder Administratoren für Ihr Google Unternehmensprofil festlegen.

Eine detaillierte Anleitung dafür finden Sie beim Google Support. 

Wie erstelle ich ein
Google Unternehmensprofil?

Ein neues Business-Profil bei Google anzulegen, macht nur dann Sinn, wenn für Ihren Firmenstandort noch kein Eintrag existiert. Deshalb sollten Sie dies zunächst überprüfen. Gibt es noch keinen Eintrag für Ihr Unternehmen, haben Sie freie Hand und können direkt mit der Erstellung Ihres Business-Profils starten.

In unserem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Google Unternehmensprofil neu erstellen.

Wie kann ich ein
bestehendes Google Profil übernehmen?

Gibt es bereits einen Eintrag für Ihr Unternehmen, sollten Sie versuchen, diesen als Inhaber zu übernehmen.

So übernehmen Sie ein bereits existierendes Google Unternehmensprofil

Wie kann ich mein
Business-Profil bei Google bearbeiten?

Um Ihr Google Unternehmensprofil bearbeiten zu können, müssen Sie zunächst einmal bei Google angemeldet sein. Anschließend haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihre Unternehmensdaten zu optimieren, zu aktualisieren und zu vervollständigen: Sie können dazu entweder das Google Unternehmensprofil-Dashboard nutzen oder Ihr Profil direkt aus der Google Suche heraus bearbeiten.

Eine Anleitung dafür finden Sie in unserem Leitfaden.

Wie kann ich mein
Unternehmensprofil optimieren?

Das Google Unternehmensprofil (aka Google My Business) ist ein einfaches Tool für effektive Marketingmaßnahmen, das ganz ohne Vorkenntnisse erstellt und optimiert werden kann. Völlig kostenlos, innerhalb kürzester Zeit und mit minimalem Aufwand können Sie Ihre Kunden und Interessenten auf Ihre Produkte und Leistungen aufmerksam machen und wichtige Informationen schnell zur Verfügung stellen.

20 Tipps, wie Sie Ihr Google Business-Profil mit minimalem Aufwand maximal effektiv einsetzen und nutzen, erhalten Sie hier 

Wie wichtig sind
Google Bewertungen
für mein Unternehmen?

Bewertungen im Internet sind überaus wichtig für Ihr Unternehmen, denn sie helfen Ihnen dabei, Glaubwürdigkeit und Vertrauen sowohl bei Ihren potenziellen Kunden als auch bei Suchmaschinen aufzubauen. Google Bewertungen werden zudem direkt in den Suchergebnissen von Google und Google Maps angezeigt. Damit sind sie unmittelbar für den Nutzer sichtbar, ohne dass dieser (im Gegensatz zu anderen Bewertungsplattformen) eine spezielle Seite aufrufen muss. Und das ist noch lange nicht alles…

Sie möchten mehr erfahren?

Was ist eine Google Website
und muss ich diese erstellen?

Über Ihr Google Unternehmensprofil können Sie eine für Mobilgeräte optimierte Website erstellen, um Ihr Unternehmen zu präsentieren. Dazu werden automatisch Informationen und Fotos aus Ihrem Unternehmensprofil verwendet. Sie können die Website dann mit Designs, Fotos und Texten anpassen.

Über das Google Unternehmensprofil erstellte Websites sind eine einfache Lösung, insbesondere für kleine Unternehmen, die noch keine Internetpräsenz haben.

Aber Achtung: Wer bereits über eine professionelle Website verfügt, sollte nicht noch zusätzlich eine Google Website erstellen, da dies sein Ranking in Suchmaschinen negativ beeinflussen kann.

Wie Sie eine Website mit Google erstellen, lesen Sie im Google Support. 

Wie aktiviere bzw. deaktiviere
ich meine Google Website?

Eine einmal erstellte Google Website können Sie jederzeit und mit nur wenigen Klicks über Ihr Google Unternehmensprofil veröffentlichen – oder die Veröffentlichung wieder aufheben.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dafür gibt es im Google Support. 

Was kostet ein
Google Unternehmensprofil?

Ein Eintrag bei Google Unternehmensprofil (ehemals Google My Business) ist völlig kostenlos.

Kann ich mein
Google Business-Profil löschen?

Nein, ein einmal erstelltes Google Unternehmensprofil lässt sich nicht löschen. Selbst wenn Sie Ihr Profil in der Kontoverwaltung mit dem Button “Eintrag entfernen” deaktivieren, bleibt es bei Google bestehen und sichtbar. Auch Bewertungen können weiterhin darüber verfasst werden. Sie verlieren lediglich den Zugriff auf Ihr Konto und können dieses nicht mehr verwalten.

Auch wenn Sie Ihr Geschäft als “vorübergehend” oder “dauerhaft geschlossen” kennzeichnen, verschwindet dieses nicht. Es wird lediglich von Google als geschlossen markiert.

Wie kann ich den
Google Unternehmensprofil
Support kontaktieren?

Sie haben eine Frage zu Ihrem Google Business-Profil oder benötigen Unterstützung?
Hier erreichen Sie die Google Unternehmensprofil-Hilfe

Oder nutzen Sie direkt das dazu eingerichtete Kontaktformular: Hier können Sie Ihre Daten eingeben, eine Frage an Google stellen und angeben, wie Sie kontaktiert werden möchten. Dann heißt es abwarten, bis sich ein Mitarbeiter von Google bei Ihnen meldet.

Alternativ können Sie auch die Google Community befragen bzw. im Forum nach ähnlichen Inhalten suchen. Diese finden Sie hier.

Richtlinien für die
Präsentation Ihres Unternehmens auf Google:

Um ein erfolgreiches Google Unternehmensprofil zu erstellen und Sperrungen dieses Profils zu vermeiden, ist es wichtig, dass die Angaben zu Ihrem Unternehmen korrekt und alle Inhalte zulässig sind. Folgende Richtlinien gilt es dabei einzuhalten 

Eine Übersicht aller geltenden Richtlinien für Ihr Google Business-Profil finden Sie hier

Sie möchten mehr Kundenanfragen über Google bekommen und in den lokalen Suchergebnissen ganz vorne auftauchen?

Lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Google Unternehmensprofil einrichten, optimieren und bestmöglich nutzen – mit unseren Google Business-Profil-Tutorials als Gratis-Download. Hier geht’s zu den Google Unternehmensprofil Tutorials

Scroll to Top